Mo19.10.2010:36

Klein aber fein: SERVO-DRIVE im Oberschrank

Von: Blum

Das minimalistische Klappensystem AVENTOS HK top von Blum bringt hohen Bewegungskomfort in den Oberschrank. Die Funktionen der Klappenbeschläge wurden optimiert und die Bauform verkleinert. Mit der neu entwickelten SERVO-DRIVE Einheit wird das Öffnen und Schließen zudem noch einfacher.

Der neue Hochklappenbeschlag AVENTOS HK top ist kompakt gebaut und begeistert mit vielen integrierten Funktionen. Selbst große und schwere Klappen lassen sich fühlbar leichter Öffnen und Schließen. Bild: tdx/Blum

(tdx) Großzügige Oberschränke in Küchen sind längst Standard, denn zusätzlicher Stauraum ist Gold wert. Während vor Jahren noch Drehtüren, die sich nach außen öffnen lassen anzutreffen waren, sind es heute zunehmend großformatige Klappen mit einem Öffnungsmechanismus nach oben. Solche Klappen haben den Vorteil, dass sie im geöffneten Zustand nicht im Weg sind. Problematisch kann jedoch das Schließen sein, wenn der Griff vor allem für kleinere Personen außer Reichweite ist. Hinzu kommt der Wunsch vieler Küchenkäufer die funktionalen Beschläge möglichst dezent im Korpus zu verbauen.

 

Hohe Funktionalität und reduziertes Design

 

Hier setzt die neuste Entwicklung des österreichischen Herstellers von Möbelbeschlägen Julius Blum an. Das Unternehmen hat jetzt sein erfolgreiches Klappensystem AVENTOS erweitert. Mit AVENTOS HK top bietet der Marktführer einen minimalistischen Hochklappenbeschlag für vollen Komfort beim Öffnen und Schließen. Im Vergleich zur bisherigen AVENTOS HK Variante ist der neue Hochklappenbeschlag weniger als halb so groß.

 

Montiert wird der innovative Beschlag nah am Korpusoberboden und fügt sich mit seinem geradlinigen Design in jeden Ober- und Hochschrank ein. AVENTOS HK top verfügt über einen integrierten stufenlosen Öffnungswinkelbegrenzer, einen Sicherheitsmechanismus und eine Kraftspeichereinstellung von vorne. Ist der Kraftspeicher exakt auf das Gewicht der Front eingestellt, ist ein zuverlässiges Öffnen, Schließen und Stoppen gewährleistet.

 

Optimale Ergonomie und sicherer Komfort

 

Für AVENTOS HK top hat Blum die elektrische Bewegungstechnologie SERVO-DRIVE weiterentwickelt. Sie besticht durch eine geringe Baugröße und viele integrierte Funktionen und wird zusammen mit dem Kraftspeicher unauffällig im Korpus eingebaut. Zum komfortablen Öffnen der Schrankklappen genügt ein leichtes Antippen. Das sanfte und leise Schließen erfolgt durch Druck auf den gut erreichbaren Funkschalter unmittelbar am seitlichen, unteren Korpusrahmen.

 

Durch seine kompakte Bauweise ist AVENTOS HK top auch für kleine Korpusse eine ideale Lösung. Die Farbe der Abdeckkappen kann passend zum jeweiligen Möbel gewählt werden. In Hellgrau, Seidenweiß und Tiefgrau erhältlich wird die Abdeckung entweder stilvoll integriert oder bewusst akzentuiert.

 

Übrigens: AVENTOS HK top ist nicht nur für Küchen, sondern auch viele weitere Wohnbereiche geeignet – von der Diele bis zum Arbeitszimmer – immer dann, wenn es darum geht, Oberschränke bequem zu öffnen und zu schließen.

 

Weitere Informationen unter www.blum.com.

Downloads

Fotos

Pressebild
 Download 
Pressebild
 Download 
Pressebild
 Download 

Pressekontakt

Julius Blum GmbH
Industriestraße 1
6973 Höchst
Österreich
www.blum.com

Ansprechpartner:
Yvonne Greussing
Tel: +43(0)5578-7052654
Fax: +43(0)5578-70544
E-Mail: yvonne.greussing@blum.com