Do09.01.2011:54

Massivholzmöbel: Unikate aus der Natur

Von: Scholtissek

Da kein Baum wie der andere wächst, sind Massivholzmöbel einzigartig. So sorgen sie in jedem Einrichtungsstil für eine individuelle Note. Besonders hochwertige Unikate entstehen sogar in Handarbeit.

Baumkantentische wie das Modell Kantara sind markant und unverfälscht. Die in Handarbeit gefertigten Tische behalten an ihren Kanten den Wuchs der Natur. Zusätzliche Anziehungskraft übt die individuelle Maserung der Tischoberfläche aus. Bild: tdx/Scholtissek

(tdx) Immer mehr Menschen legen Wert auf hochwertige und individuelle Möbelstücke anstelle von industriell gefertigter Massenware. Besonders geschätzt werden Möbel aus Massivholz, denn sie besitzen ein unverwechselbares Aussehen. Ursächlich ist der verarbeitete Rohstoff. Er besitzt eine eigene Struktur, Farbe und Zeichnung. Diese findet sich in den Möbelstücken wieder, weshalb jeder Tisch, jede Kommode und jeder Schrank einzigartig ist. Große Unterschiede gibt es allerdings bei Verarbeitung und Design. Doch woran erkennt man hochwertige Unikate?

 

Auf das Holz kommt es an

 

Basis eines hochwertigen Möbelstückes ist das richtige Holz. So ist beispielweise die Härte ein wichtiger Faktor für die Empfindlichkeit im späteren Möbelalltag. Besonders geeignete Holzarten sind unter anderem Ahorn, Kirschbaum oder Nussbaum. Zudem spielt die Verarbeitung eine wichtige Rolle. In der Manufaktur Scholtissek entstehen Massivholzmöbel Schritt für Schritt in Handarbeit. Dadurch wird der naturbelassene Charakter des Holzes in optimaler Qualität erhalten.

 

Die individuelle Veredelung

 

Charakteristisch für den natürlich gewachsenen Werkstoff Holz sind Farb- und Strukturunterschiede, Verwachsungen, Unregelmäßigkeiten, Druckstellen, Äste, Harzgallen, Haar- und Kreuzrisse sowie Spannungen, die je nach Holzart und Wuchsgebiet unterschiedlich sind. Es sind Echtheitsmerkmale, die dem Holz erst die natürliche Schönheit verleihen und jedes Möbel zu einem Unikat werden lassen. Hochwertige Hersteller wie Scholtissek erhalten diese Merkmale, bieten aber Variationsmöglichkeiten, beispielsweise bei den Farben der Lederbezüge für Stühle. Zudem sind auch Sonderanfertigungen auf Maß möglich. So entsteht ein unverwechselbares Massivholzmöbel mit einer individuellen Note.

 

Weitere Informationen sind online unter www.scholtissek.de erhältlich.

Fotos

Pressebild
 Download 
Pressebild
 Download 
Pressebild
 Download 

Pressekontakt

Scholtissek GmbH & Co. KG
Bremer Straße 40
49179 Ostercappeln
www.scholtissek.de

Scholtissek GmbH & Co. KG
Pressestelle
T: +49 (0) 5402 / 9858-0
F: +49 (0) 5402 / 9858-31
M: renate.moeller
@scholtissek.de