Mi06.03.1910:13

Zuhause wohlfühlen

Von: Ziegelwerk Bellenberg

Temperatur, Raumklima und Lärm sind die wesentlichen Faktoren die gesundes und behagliches Wohnen beeinflussen.

Ziegel sind völlig frei von Schadstoffen und ermöglichen ein gesundes Wohnraumklima, damit sich auch die Kleinen zuhause wohlfühlen. Bild: tdx/Ziegelwerk Bellenberg

(tdx) Zu laut, zu warm, zu kalt, zu schwül – äußere Einflüsse durch Klima, Witterung oder Straßenverkehr sind kaum beeinflussbar. „Es liegt aber in der Hand des Bauherren, in seinem neuen Zuhause die Basis für behagliches und gesundes Wohnen zu schaffen. Und zwar mit der Wahl des richtigen Wandbaustoffes“, sagt Thomas Maucher, technischer Bauberater beim Ziegelwerk Bellenberg. Die Außenwand soll Lärm abhalten, gut wärmedämmen, schadstofffrei sein, Hitzestaus vermindern und das Wohnraumklima auf natürliche Weise begünstigen. In allen Behaglichkeits-Disziplinen nimmt der Ziegel eine Spitzenposition ein.

 

Temperatur

 

Der Mensch steht in permanentem Wärmeaustausch mit seiner Umgebung. Ob man sich in einem Raum wohlfühlt oder nicht, hängt wesentlich von den Oberflächentemperaturen der umgebenden Bauteile ab. Das ist so zu erklären: Je weniger Strahlungswärme Wände, Böden und Decke abgeben, desto mehr muss die von Heizkörpern erwärmte Raumluft diese Kühle ausgleichen. Liegt etwa die Temperatur auf der Innenseite der Wandoberflächen bei 10 Grad Celsius, so wird dem Körper selbst bei hoher Raumlufttemperatur Wärme entzogen, man friert. Umgekehrt erzeugt eine höhere Temperatur der Wandoberflächen auch dann eine behagliche Atmosphäre, wenn die Raumlufttemperatur nur auf 16 Grad Celsius klettert. „Ziegel haben dank ihrer Kombination von Dämmvermögen und hoher Masse ein sehr gutes Wärmeverhalten. Sie dämpfen Sommer wie Winter die Schwankungen der Außentemperatur und sorgen innen für eine angenehme Oberflächentemperatur. Die massive Mauer sendet stets eine angenehme, langwellige Wärmestrahlung aus“, erklärt Maucher.

 

Raumklima

 

Behaglichkeit hängt in hohem Maße auch vom Raumklima ab – genauer von der Luftfeuchtigkeit und von der Luftqualität. Ist ständig zu viel Wasserdampf in der Raumluft, kann dies chronischen Husten begünstigen und sogar Asthma auslösen. Zudem kann sich krankmachender Schimmel bilden. Eine zu niedrige Luftfeuchtigkeit wiederum kann zu Erkältungen und Kopfschmerzen führen. Ideal für ein behagliches Raumklima ist eine Luftfeuchtigkeit zwischen 45 und 60 Prozent. Der Ziegel gilt aufgrund seiner kapillaren Struktur als diffusionsoffener Baustoffe, der einen steten Feuchteausgleich ermöglicht.

 

Auch die Luftqualität beeinflusst das Raumklima: Was wir einatmen, darf keine toxischen Gase enthalten. Müdigkeit, Atemnot und Leistungsschwäche sind nur einige der möglichen Folgen. Ziegel bestehen nur aus natürlichen Materialien wie Lehm, Ton und Wasser und sind frei von chemischen Bestandteilen. Sie geben keinerlei gesundheitsschädliche Ausdünstungen an die Luft ab. Schützende Anstriche sind nicht nötig, selbst direkter Haut- oder Mundkontakt ist völlig unbedenklich.

 

Lärm

 

In den eigenen vier Wänden sollte Ruhe herrschen: Ein effektiver baulicher Lärm- und Schallschutz hält Straßenlärm sowie laute Gespräche und Fernseher von nebenan fern. Ziegel bieten effektiven Lärm- und Schallschutz. Der Baustoff hat – bezogen auf die Fläche – eine große Masse. Je schwerer ein Quadratmeter Wand, desto besser der Schallschutz.

 

Das Ziegelwerk Bellenberg zählt zu den Innovationsführern der Deutschen Ziegelindustrie und hat sowohl für den Bau von Ein-, als auch Mehrfamilienhäusern Ziegel entwickelt, die allen Anforderungen gerecht werden. Nicht zuletzt dank Herstellung in der Region gelten diese Ziegel als besonders nachhaltig.

 

Weitere Informationen sind erhältlich beim Ziegelwerk Bellenberg Wiest GmbH & Co. KG, Tiefenbacherstr. 1, 89287 Bellenberg, Telefon: 0 73 06 / 96 50 - 0, Telefax: 0 73 06/ 96 50 - 77, Internet: www.ziegelwerk-bellenberg.de.

Fotos

Pressebild
 Download 
Pressebild
 Download 

Pressekontakt

Ziegelwerk Bellenberg Wiest GmbH & Co. KG
Tiefenbacher Straße 1
D-89287 Bellenberg
www.ziegelwerk-bellenberg.de

Ansprechpartnerin:
PR Company GmbH
Tel: +49(0)821 - 2589300
Fax: +49(0)821 - 2589301
E-Mail: info@prcompany.de